Überwachung Bandanlage Tagebau Welzow

Für die ca. 10 km langen Förderbänder eines Bandanlagentagebaues wurde die komplette Steuerungssoftware erstellt und vor Ort in Betrieb genommen. Es handelt sich dabei um 6 Siemens-Steuerungen, die über Lichtwellenleiter busförmig verdunden sind.
Es erfolgte die Erarbeitung der steuerungstechnischen Vorgaben (Pflichtenheft), die Programmierung und umfangreiche Programmanpassung vor Ort, einschließlich der Kopplung zu unter- bzw. übergeordnetem Steuerungssystem anderer Firmen (ABB).

Weitere Informationen

  • Auftraggeber: LAUBAG
  • Fertigstellung: 2001
  • Ort: Südbrandenburg
  • Tätigkeit: Softwareentwicklung