Kläranlagenprojekte in Südvietnam

  • Involviert in die spezielle Kontrolle der elektrotechnischen Ausrüstung und des Prozessleitsystems für die Kläranlagen
  • Bestätigung der Ausführungsplanungen zum elektrotechnischen Teil und speziell des Prozessleitsystems (SCADA System von SIEMENS bzw. SCHNEIDER)
  • Teilnahme und Durchführung der Abnahme elektrotechnischer Anlagen und Prozessleitsystem
  • Umfangreiche Abstimmungen mit dem Lieferer (Contractor) und dem Auftraggeber (PMU)

Vietnam Can Tho BaufeldVietnam Can Tho VorklaerungVietnam Dong Hoi Nachklaerung

Weitere Informationen

  • Auftraggeber: CES Consulting Engineers Salzgitter
  • Finanzierung: ADB Asian Development Bank Manila / Philipines
  • Bearbeitungszeitraum: 2011 - 2014
  • Leistungsumfang: Can Tho ist eine Stadt mit ca. 1,107 Mio Einwohnern im Süden Vietnams am Mekong River gelegen. Es wird eine komplett neue Kläranlage für 240.000 m3/d mit 7 dazugehörigen Abwasserpumpwerken errichtet. Nha Trang ist eine Stadt mit ca. 350.000 Einwohnern im Süden Vietnams direkt am Südchinesischen Meer gelegen. Es wird eine komplett neue Kläranlage für 60.000 m3/d mit 6 dazugehörigen Abwasserpumpwerken errichtet. Dong Tho ist eine Stadt mit ca. 120.000 Einwohnern im Norden Vietnams direkt am Südchinesischen Meer gelegen. Es wird eine komplett neue Kläranlage für 40.000 m3/d mit 7 dazugehörigen Abwasserpumpwerken errichtet.
  • Projekt: Kläranlage Can Tho Kläranlage Nha Trang Kläranlage Dong Hoi